OHV O'Connell Herb Vaporizer

Jonathan O'Connells grösstes Modell und gleichzeitig auch das originale, auf dem alle andere Modelle ( 석신 Bong Sook Shin, Noisy Cricket und Micro) basieren.

 

•             flammenbetriebener Instant-Vapor

•             langes Glasmundstück zur Dampfkühlung

•             Kammergrösse für bis zu 0.25 g Trockenblüten

 

Mit etwas Übung lassen sich konstante Ergebnisse erzielen. Der OHV O'Connell Herb Vaporizer verdampft regelmässig und schonend. Ab und zu die Kammer rühren und leicht anpressen, was eine regelmässigere Verdampfung der Blüten fördert. Es lassen sich grosse Wolken erzeugen.

 

«Nature chooses the patterns»

 

O’Connell-Vaporizer werden in verschiedenen Holzvarianten angeboten. Sie werden in Oklahoma (USA) handgefertigt und von VOMH.ch importiert.

 

Die Holzteile werden von starken Magneten zusammengehalten, was das Öffnen und Schliessen der Kammer zum Füllen und Rühren sehr angenehm gestaltet. Die Glasteile werden mit Gummidichtungen in den Holzöffnungen verankert.

 

Jonathan O’Connell fertigt Einzelstücke an, die auf ihre Funktion geprüft werden. Kleine optische Imperfektionen verleihen den Modellen ihren persönlichen Charme. Bei Nichtgefallen gewährt VOMH.ch ein 7-tägiges Umtauschrecht, sofern der Vaporizer unbenutzt und unbeschadet ist.

 

Lieferumfang

 

•             OHV Vaporizer

•             14mm Glasmundstück

•             Rühr- und Stampfwerkzeug

•             Glasdüse (flared intake)

•             Hitzediffusor

•             1 installiertes Stahlsieb in der Kammer

•             2 Ersatzsiebe

•             2 Ersatzgummidichtungen

 

Optionales Zubehör

 

Der OHV ermöglicht das Verwenden von 10, 12 und 14mm breiten Mundstücken und Adaptern.

 

Wie Butan-Vaporizer funktionieren:

 

Die Verdampfung (Vaporisation) wird durch das Heizen der Öffnung des Glasdüse (Intake) mit Sturmfeuerzeug (Jetflame) gestartet. Durch das Mundstück wird die temperierte Luft angesogen.

 

Die Lernkurve besteht darin, die Menge der Hitze mit der Menge der angesogenen Luft abzustimmen. Grundsätzlich kann gesagt werden: Je näher und senkrechter das Feuerzeug gehalten wird, desto heisser wird die Luft. Und: Je langsamer Luft angesogen wird, desto mehr Hitze steht dem Pflanzenmaterial zum Verdampfen zu Verfügung. Mit etwas Übung können massive Wolken vaporisiert werden.

 

Der Vaporizer kann einfach in seine Einzelteile zerlegt werden, was die Pflege enorm erleichtert. Das Holz sollte nicht mit Wasser und Alkohol in Berührung kommen und mit einem entsprechenden Mittel gepflegt werden, z.B. DynaWax. Die Glasteile können wie üblich mit Wasser, Spülmittel oder Isopropanalkohol gereinigt werden.

OHV O'Connell Herb Vaporizer

160,00 CHFPreis
  • O'Connel-Vaporizer im Vergleich

      Micro Noisy Cricket Bong Sook Shin OHV
    Holzdimensionen in cm 10 x 7 x 2.9 6 x 3.8 x 2.9 9.5 x 4.5 x 3.8 10.2 x 7 x 4.5
    Kammergrösse und -fassung 2 cm (0.1-0.25 g) 2 cm (0.1-0.25 g) 2 cm (0.1-0.25 g) 2 cm (0.1-0.25 g)
    Mundstück vorhanden? ja ja nein ja
    Mundstückkompatibilität 10 und 12 mm 10 und 12 mm 10, 12 und 14 mm 10, 12 und 14 mm
    Wasserfilteradapter optional 14 mm male inklusiv 14 mm male inklusiv 14mm male nicht verfügbar